»Jackpot«
»Jackpot«

Aktuelle Produktion

Kurhotel Waldfrieden

Komödie von Christiane Cavazzini
Regie: Inka Bauer

 

„Willkommen im Kurhotel Waldfrieden, wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt“, so begrüßt Schwester Tina alle neuen Gäste. Herbert Michels sucht seit Wochen die Frau seines Lebens und sitzt pünktlich am Empfang, damit ihm kein weiblicher Gast entgeht. Ist es eventuell Hedwig Linde, welche ihren Kuraufenthalt gewonnen hat? Oder die Beamtenwitwe und Privatpatientin Isolde von Harder? 

Der angereiste Pastor Engel ist mit seinen geistlichen Sprüchen durchaus auch den weltlichen Genüssen zugetan und einer Liaison nicht abgeneigt. 

Außerdem erwartet Klinikchefin Dr. Boskop eine unangekündigte Überprüfung durch die Krankenkasseninnung. Sie will immer nur das Beste für den „Waldfrieden“, aber den Irrungen und Wirrungen in ihrem Kurhotel kann auch sie sich nicht entziehen…

Die Rollen und ihre Darsteller

Frau Dr. Boskop (Oberärztin, Klinikchefin)
Angelika Plein

Schwester Tina (Krankenschwester)
Dorothea Gruber

Bille (Bufdi/Zivi)
Silke Posselt

Herbert Michels (Kurgast/Beamter)
Stefan Gruber

Hedwig Linde (Kurgast/Bäuerin)
Christine Melchert

Aloisius Engel (Kurgast/Pastor)
Ralf-Mathias Lingen

Isolde von Harder (Kurgast)
Evelyn Lingen

Minna Geiger (Kurgast)
Diana Neumann

 

Aufführungen 2017/2018

Donnerstag, 07. September 19 Uhr Generalprobe
Freitag, 08. September 20 Uhr Premiere
Samstag, 09. September 15 Uhr Nachmittagsvorstellung
Freitag, 15. September 20 Uhr Eröffnung Mundarttheatertage
Samstag, 23. September 20 Uhr  
Samstag, 07. Oktober 15 Uhr Nachmittagsvorstellung
Samstag, 07. Oktober 20 Uhr  
Samstag, 21. Oktober 20 Uhr  
Samstag, 11. November 20 Uhr  
Samstag, 18. November 15 Uhr Nachmittagsvorstellung
Samstag, 18. November 20 Uhr  
Samstag, 09. Dezember 20 Uhr  
Samstag, 13. Januar 20 Uhr  
Samstag, 20. Januar 15 Uhr Kultur am Nachmittag *
Samstag, 20. Januar 20 Uhr
Samstag, 27. Januar 20 Uhr  

Terminänderungen vorbehalten
Saalöffnung eine Stunde vor Beginn
Dauer ca. 1½ Stunden, 20 Minuten Pause

Eintrittspreise:

14 €

12 € (ermäßigt für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Rentner, Menschen mit Behinderung)

 

Vor der Vorstellung und in der Pause bieten wir Ihnen Getränke und Butterbrezeln an. An Nachmittagsvorstellungen bieten wir Ihnen auch Kaffee und süße Stückchen an.

 
* Karten für „Kultur am Nachmittag“ (7,50 €) sind zu reservieren.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Neugereuter Theäterle. e.V. 01.11.2014

Spielort

Caritas Altenwohnanlage
Haus St. Monika

Seeadlerstraße 7

70378 Stuttgart-Neugereut

 

Rupert-Mayer-Saal (1. OG)
Zugang über Haupteingang St. Monika (EG)
oder barrierefrei über den Fußweg zur Jörg-Ratgeb-Schule